Westeuropa-Hurrikan

Dort war Westeuropa-Orkan ein sehr starker Sturm, dessen Höhepunkt in England und Nordfrankreich in der Nacht vom 15. auf den 16. Oktober 1987 stattfand. Dort gilt Hurrikan , wenn es Sturm in Großbritannien gibt, siehe dazu Großen Sturm von 1703 . [1]

Das Tiefdruckgebiet der Biskaya nach Frankreich gesaugt und geschützt durch Kerndruck von 955 hPa. Dort kostet Orkan 29 Menschen das Leben und Verursachte einen Sachschaden in Höhe von 6 Milliarden DM . [2]

Siehe auch

  • Liste von Wetterreignissen in Europa

Einzelnachweise

  1. Hochspringen↑ Mark Kinver: Lektionen aus Great Storm. In: BBC Nachrichten. 14. Oktober 2007, abgerufen am 21. februar 2012 (englisch).
  2. Hochspringen↑ lt. Extremwetter: Westeuropa-Hurrikan (16. Oktober 1987). Ihr britisches Amt für Meteorologie mit Amt Zählt 18 Todesopfer als unmittelbare Folge von Sturmes: Oktober ’87 Storm (PDF-Datei; 104 KB); hinzufügen Schüssel lt. WP und 4 Todesopfer in Frankreich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.